JuBa hilft mit! – Büttenabende der BGU

Mit einem dreifach kräftigen Helau eröffnete der Sitzungspräsident der Bürgergemeinschaft Unterbeuern die traditionellen drei Büttenabende am Freitag, den 10. Februar in der Turnhalle am Schafsberg in Lichtental, dem Narrentempel der BGU. Wir, der JuBa e.V., haben auch hier wieder kräftig mitgeholfen. Das Zubereiten von Speisen, das Raustragen zum Gast und das Abräumen, um nur mal drei der Aufgaben zu benennen. Um es kurz zu machen: Wir halfen mit, wo Hilfe gebraucht wurde.

An allen drei Abenden von Freitag, dem 10. bis Sonntag, dem 12. Februar waren je zwei Helfer des JuBa e.V. im Einsatz um das Publikum bestmöglich mit Essen zu versorgen. Mit Spaß und Witz war das Publikum schon durch das tolle Bühnenprogramm bestens versorgt. Eine bunte Mischung aus Tanz, Büttenreden und musikalischen Acts ergaben ein abwechslungsreiches Programm für jedermann und führten zu Bester Stimmung im Publikum. Vielen Dank an die Bürgergemeinschaft Unterbeuern (kurz: BGU) für diese großartige Möglichkeit und die tolle Zusammenarbeit. Wir sind gespannt, was die Zukunft Bereit hält!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.